Title Tuesday #34: Der Jahrhundertsturm

titletuesday

Ich liebe schöne Buchtitel! Wenn ich mich dazu entscheide, ein Buch zu lesen, gehe ich in der Regel zuerst nach dem Titel des Buches. Cover, Autor und Klappentext sind da zweitrangig. Und weil sie einfach so schön sind, möchte ich euch jeden Dienstag ein Buch mit einem besonderen Titel vorstellen.

Ihr wollt mitmachen? Regeln gibt es hier.

Hier ist mein Titel der Woche:

„Der Jahrhundertsturm“ von Richard Dübell

jahrhundertsturm

Mein aktuelles Buch lese ich dank der tollen Rezension von Celinas Buchregal. Den Titel finde ich sehr schön gestaltet mit der Schriftart und Schriftfarbe. Bisher bin ich zufrieden mit dem Roman 🙂

Klappentext:

Deutschland im Umbruch. Eine Generation zwischen Fortschritt und Tradition. Drei junge Menschen, die in einem Jahrhundert voller Gegensätze ihren Weg finden müssen.

Alvin von Briest ist ein echter Preuße. Er fühlt sich den alten Traditionen seines Heimatlandes verpflichtet, auch wenn es ihm nicht immer leichtfällt. Auf Rat seines Freundes Otto von Bismarck entscheidet er sich sogar für eine Militärlaufbahn. Ganz anders sein Freund Paul Baermann. Paul stammt aus dem Münchner Bürgertum und ist ein Mann des Fortschritts. Seine einzige Liebe gilt der Eisenbahn. Bis er in Paris Louise Ferrand kennenlernt, die ihn mit ihrer Schönheit verzaubert. Doch Louise ist schon einem anderen versprochen – seinem besten Freund. Sie heiratet Alvin von Briest, der sie vor der Armut gerettet hat. Ihr Herz aber gehört Paul. Während in Berlin Barrikaden gebaut werden, die Industrialisierung ihren Lauf nimmt und sich Deutschland schließlich unter Bismarck eint, müssen Alvin, Paul und Louise in einem Jahrhundert der Gegensätze ihren Weg finden.

Wie gefällt euch der Titel? Was ist euer Titel der Woche?

  1. Corly
  2. Tarlucy
Advertisements

5 Gedanken zu “Title Tuesday #34: Der Jahrhundertsturm

  1. Hi Lisi,
    es freut mich, dass dir mein Beitrag so gefallen hat! ❤
    Ich bin auf jeden Fall gespannt, was du dazu sagst, wenn du fertig bist ☺
    Die Covergestaltung war bei mir der Grund, dass ich überhaupt erst auf das Buch aufmerksam wurde.
    Liebe Grüße
    Celina

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s