Title Tuesday #17

titletuesday

Ich liebe schöne Buchtitel! Wenn ich mich dazu entscheide, ein Buch zu lesen, gehe ich in der Regel zuerst nach dem Titel des Buches. Cover, Autor und Klappentext sind da zweitrangig. Und weil sie einfach so schön sind, möchte ich euch nun jeden Dienstag ein Buch mit einem besonderen Titel vorstellen.

Ihr wollt mitmachen? Regeln gibt es hier.

Hier ist mein Titel der Woche:

„Gegen das Glück hat das Schicksal keine Chance“ von Estelle Laure

image

Den Titel finde ich einfach wunderbar. Er klingt gut, hat eine positive Botschaft und die Gestaltung ist einfach der Hammer. 😍 Die Farbgebung passt so gut, erinnert an einen Regenbogen und passenderweise ist der positive Teil des Titels in warmen Farben gehalten. Das Buch erscheint erst im März, aber hier seht ihr, worum es geht.

Verlagsbeschreibung:

»In der perfekten Kino-Version meines Lebens wäre das der Moment, in dem er mich umdreht und küsst. Aber Digby hat eine Freundin. Ein Mädchen, das er liebt. Ein Mädchen, das nicht ich bin.«

Eigentlich hat Lucille Wichtigeres zu tun, als sich ausgerechnet in den vergebenen Zwillingsbruder ihrer besten Freundin zu verlieben. In ihrer Familie ist sie die Einzige, die die Dinge in die Hand nimmt: Geld verdienen, Rechnungen bezahlen, sich um ihre kleine Schwester kümmern. Da bleibt keine Zeit für große Gefühle. Aber wer kann sich schon wehren, wenn die wahre Liebe vor der Tür steht? Denn gegen das Glück hat das Schicksal keine Chance.

Ein entwaffnend ehrlicher und hoffnungsvoller Roman über die erste Liebe, das Erwachsenwerden und die wunderbare Erfahrung, niemals so allein zu sein, wie man sich fühlt.

Zum Verlag

Wie gefällt euch der Titel? Was ist euer Titel der Woche?

  1. Corly
  2. Tarlucy

 

 

Advertisements

6 Gedanken zu “Title Tuesday #17

  1. Tolles Thema – auch wenn dein Titel nicht meinem Geschmack entspricht (was schon mal zeigt, wie schwierig das ist, einen Titel zu finden, der wirklich auf breiten Anklang stößt). Ich mag Ortsnamen-Titel wie „Amsterdam“ (Ian McEwan) sehr gern. Aber Zitate gefallen mir auch oft – „Wem die Stunde schlägt“ (Ernest Hemingway) oder „Morgen in der Schlacht denk an mich“ (Javier Marias) finde ich unwiderstehlich schön. Ich hoffe, es posten noch viele hier ihre Lieblingstitel.

    Gefällt 1 Person

    1. Geschmäcker sind wirklich sehr unterschiedlich. Bei Büchern fällt das auf jeden Fall häufig auf, nicht nur beim Titel 😉 Zitate als Titel finde ich auch großartig, die beiden Bücher gucke ich mir mal an.
      Liebe Grüße
      Lisi

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s