Montagsfrage: Gab es dieses Jahr für euch ein Buch/Bücher, das/die ihr als totalen Flop bezeichnen würdet?

Vielen Dank an Buchfresserchen für die heutige Frage!

montagsfrage_banner

Montagsfrage: Gab es dieses Jahr für euch ein Buch/Bücher, das/die ihr als totalen Flop bezeichnen würdet?

Einen Riesenflop habe ich dieses Jahr nicht erwischt, es gab aber ein Buch, das ich abgebrochen habe: „Das Herz der Feuerinsel“, da habe ich den Riesenflop für mich verhindert 😉

Das Cover war eigentlich schon nicht nach meinem Geschmack und dann passte es auch überhaupt nicht zur Story, die zudem auch noch sterbenslangweilig war. Ich habe zwar in manchen Rezensionen gelesen, dass es nach der Hälfte richtig gut werden soll, aber bis dahin habe ich es einfach beim besten Willen nicht mehr geschafft 🙂

Das soll schon etwas heißen, da ich Bücher im Normalfall immer beende!

Wie ist es bei euch? Gab es einen Flop in diesem Lesejahr?

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Montagsfrage: Gab es dieses Jahr für euch ein Buch/Bücher, das/die ihr als totalen Flop bezeichnen würdet?

  1. Für mich war Das Café am Rande der Welt ein Flop. Es ist einfach viel zu oberflächlich und kurzweilig dafür, dass es den Sinn des Lebens behandelt. Dazu werde ich aber sicher noch eine Rezension schreiben in meinem Blog http://www.wortbildwerke.wordpress.com
    Ansonsten musste ich ein Buch leider abbrechen: Die sonderbare Buchhandlung des Mr. Penumbra. Es fängt sehr stark an, hat sich jedoch in eine viel zu google-lastige Richtung entwickelt, die mich enttäuscht hat. Vielleicht gebe ich dem Buch später nochmal eine Chance und dann weiß ich immerhin, was mich in diesem Buch erwartet.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s