Rezension zu „Layers“ von Ursula Poznanski

Der siebzehnjährige Dorian ist obdachlos und schlägt sich irgendwie durchs Leben. Als er eines Morgens mit schlimmsten Kopfschmerzen aufwacht, bietet sich ihm ein Horrorszenario schlechthin: Der ebenfalls obdachlose Emil liegt tot und blutüberströmt vor ihm – neben ihm Dorians blutiges Taschenmesser. Dorian kann sich an nichts erinnern, er weiß nur, dass er tags zuvor einen … Mehr Rezension zu „Layers“ von Ursula Poznanski

Liebster Award

Kati von Katis Märchenbuchblog hat mich für den „Liebster Award“ nominiert. Das freut mich natürlich riesig und ich habe mich nun endlich an das Beantworten der Fragen gemacht. Vielen Dank, liebe Kati! Der „Liebster Award“ dient dazu, kleinere Blogs bekannter zu machen, sich gegenseitig kennen zu lernen und miteinander zu vernetzten. Man nominiert sich gegenseitig … Mehr Liebster Award

Title Tuesday #5

Ich liebe schöne Buchtitel! Wenn ich mich dazu entscheide, ein Buch zu lesen, gehe ich in der Regel zuerst nach dem Titel des Buches. Cover, Autor und Klappentext sind da zweitrangig. Und weil sie einfach so schön sind, möchte ich euch nun jeden Dienstag ein Buch mit einem besonderen Titel vorstellen. Ihr wollt mitmachen? Ganz … Mehr Title Tuesday #5

Montagsfrage: Gab es dieses Jahr für euch ein Buch/Bücher, das/die ihr als totalen Flop bezeichnen würdet?

Vielen Dank an Buchfresserchen für die heutige Frage! Montagsfrage: Gab es dieses Jahr für euch ein Buch/Bücher, das/die ihr als totalen Flop bezeichnen würdet? Einen Riesenflop habe ich dieses Jahr nicht erwischt, es gab aber ein Buch, das ich abgebrochen habe: „Das Herz der Feuerinsel“, da habe ich den Riesenflop für mich verhindert 😉 Das … Mehr Montagsfrage: Gab es dieses Jahr für euch ein Buch/Bücher, das/die ihr als totalen Flop bezeichnen würdet?

(FF) Deutscher Follow Friday 20. November 2015

Vielen Dank an Sonja für die heutige Frage! Welches eurer Bücher hat den interessantesten Schreibstil? Die Frage ist für mich sehr einfach zu beantworten, denn der Autor mit dem bislang unangefochten eigentümlichsten Schreibstil ist José Saramago! Der inzwischen verstorbene Literaturnobelpreisträger trotzt allen Interpunktionsregeln und scheint seine Werke einfach so dahinzuschreiben. Sätze wirken endlos, sond mit … Mehr (FF) Deutscher Follow Friday 20. November 2015

Rezension zu „Grimms Albtraum“ von Esther Grau

Annette von Droste-Hülshoff ist wohl eine der bedeutendsten deutschen Dichterinnen und lebte von 1787 bis 1848. Sie wuchs in ihrer Adelsfamile auf der Burg Hülshoff im Münsterland als zweites von vier Geschwistern auf. Nach dem Tod des Vaters wurde das Rüschhaus ihr neues Zuhause, das sie mit ihrer Mutter Therese und ihrer Schwester Jenny bewohnte. … Mehr Rezension zu „Grimms Albtraum“ von Esther Grau

Rezension zu „Die Stunde der Liebenden“ von Lucy Foley

Der Roman ist mein absolutes Lesehighlight der letzten Monate. Wunderschön und sehr berührend! 1928: Der junge Tom trifft nach Jahren die aufregende Alice aus reichem Elternhaus wieder und ist bezaubert von ihrer Ausstrahlung. Ist das der Beginn einer Liebesgeschichte? 1986: Die Fotografin Kate verliert nach dem Tod ihrer Mutter nun auch ihre letzte Bezugsperson: ihre … Mehr Rezension zu „Die Stunde der Liebenden“ von Lucy Foley

Title Tuesday #4

Ich liebe schöne Buchtitel! Wenn ich mich dazu entscheide, ein Buch zu lesen, gehe ich in der Regel zuerst nach dem Titel des Buches. Cover, Autor und Klappentext sind da zweitrangig. Und weil sie einfach so schön sind, möchte ich euch nun jeden Dienstag ein Buch mit einem besonderen Titel vorstellen. Ihr wollt mitmachen? Ganz … Mehr Title Tuesday #4

Montagsfrage: Liest du bei Büchern auch schonmal das Ende zuerst oder würde das dein Lesevergnügen zerstören?

Vielen Dank an Buchfresserchen für die heutige Frage! Montagsfrage: Liest du bei Büchern auch schonmal das Ende zuerst oder würde das dein Lesevergnügen zerstören? NIE! Da bin ich sogar sehr, sehr vorsichtig 🙂 Nichts finde ich schlimmer, als schon das Ende zu wissen, denn dann geht ja die ganze Spannung verloren. Ich habe sogar schon … Mehr Montagsfrage: Liest du bei Büchern auch schonmal das Ende zuerst oder würde das dein Lesevergnügen zerstören?